Zum zweiten Mal hat der Ostalbkreis den mit 1.000 Euro dotierten Integrationspreis ausgeschrieben. Bewerben konnten sich Vereine, Schulen, Kindergärten, kirchliche und religiöse Gruppen, Kinder- und Jugendgruppen sowie soziale Einrichtungen, private Initiativen und Einzelpersonen. Am Montag, 19. November 2018 findet um 18:00 Uhr nun in der Mensa des Berufsschulzentrums Schwäbisch Gmünd…
Der Leichtbau ist eine Konstruktionsphilosophie, die maximale Gewichtseinsparung zum Ziel hat. Dabei wird der Schwerpunkt auf das Einsparen von Rohstoffen, Kosten und Energie bei der Nutzung eines Produkts gelegt. Dies zusammen bildet den Grundstein für ein modernes Energiemanagement in der Fertigung und späteren Anwendung. Am Montag, 10. Dezember 2018 beginnt…
Er hat in Stanford über künstliche neuronale Netze promoviert, die Datenstrategie von Amazon mitentwickelt, lehrt heute in Berkeley und berät Unternehmen und Organisationen wie Alibaba, Goldman Sachs, Lufthansa, SAP und das Weltwirtschaftsforum: Dr. Andreas Weigend hat jahrzehntelange Erfahrung mit dem Sammeln und Analysieren von Nutzerdaten. Am Freitag, 16. November 2018,…
Am 29. November 2018 bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf im Ostalbkreis ein Karrierecoaching an. Das Gruppencoaching findet statt von 8:45 bis 12:45 Uhr im Landratsamt Ellwangen, Obere Straße 11, Raum 306. Im Gruppencoaching steht die Arbeit an Kompetenzprofilen der Teilnehmerinnen im Mittelpunkt, das heißt die Erarbeitung von Stärken und…
Schwäbisch Gmünd (sv). Dr. Max Tillmann wird von Juli nächsten Jahres an das Museum und die Galerie im Prediger und das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Schwäbisch Gmünd leiten. Der Gemeinderat der Stadt wählte den Kandidaten in seiner gestrigen Sitzung als Nachfolger der bisherigen Leiterin Dr. Monika Boosen, die im nächsten…