Im Rahmen der landesweiten Frauenwirtschaftstage zum Thema "Digitale Zukunft mit Frauen gestalten" hatten die Kontaktstelle Frau und Beruf sowie die Wirtschaftsförderung des Ostalbkreises ins Aalener Landratsamt eingeladen. 30 Personen erarbeiteten am vergangenen Freitag im Kreishaus voller Elan digitale Netzwerkstrategien. Anne Nitschke, Beraterin der Kontaktstelle Frau und Beruf im Ostalbkreis, begrüßte…
Wie wichtig der Technologietag Leichtbau Regional als lokale Veranstaltung neben einer zentralen Konferenz in Stuttgart sei, betonte Dr. Wolfgang Seeliger, Geschäftsführer der Landesagentur Leichtbau BW, in seiner Begrüßung. Das Thema Leichtbau müsse in die Fläche getragen werden, um das große Potential für die Herausforderungen der Zukunft wie den Klimawandel auszuschöpfen…
Ein Fachtag zur betrieblichen Suchtprävention für Führungskräfte und Personalverantwortliche regionaler Unternehmen am 7. November 2018 beleuchtet das Thema Sucht am Arbeitsplatz. Die Veranstaltung findet im Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts von 17:00 bis 19:30 Uhr statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung bis 20.10.2018 bei der Suchtbeauftragten des Ostalbkreises (Tel.…
Erfindungsgeist, Kreativität und Talente sind wesentliche Motoren der Wirtschaftskraft in Ostwürttemberg. Dahinter stehen Leistungen von Menschen dieser Region, die mit dem Innovationspreis Ostwürttemberg herausgestellt werden sollen. Ab sofort können sich nun wieder die „Talente“ und „Patente“ der Region um den Innovationspreis Ostwürttemberg 2019 bewerben. Neu ist, dass sich nun auch…
Julian Groß aus Ellwangen, der an der Hochschule Aalen im siebten Semester Elektrotechnik studiert, erhält für seine überdurchschnittlichen studentischen Leistungen sowie sein herausragendes soziales Engagement den Kompetenzpreis 2018 der Robert Bosch Automotive Steering GmbH. Die Übergabe des Preises fand bei strahlend schönem Wetter im Firmensitz des Unternehmens in Schwäbisch Gmünd…