Ein starker Verbund von Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ), IHK Ostwürttemberg, VDI Zentrum für Ressourceneffizienz und dem Six Sigma Club-Deutschland e.V. informierten am 6. November 2018 über 50 Teilnehmer aus ganz Deutschland im IHK-Bildungszentrum in Aalen über die Möglichkeiten, den Ressourcenverbrauch im Unternehmen durch die Digitalisierung zu senken. Die Digitalisierung…
Freitag, 16 November 2018 06:00

IHK-Weiterbildungsprogramm 2019 erschienen

Ab sofort erhältlich: Mit dem neuen Weiterbildungsprogramm für das Jahr 2019 bietet die IHK Ostwürttemberg wieder ein umfassendes Angebot an Seminaren, Lehrgängen und Workshops. Von A wie Ausbilder bis Z wie Zertifikatslehrgang deckt das Programm erneut viele verschiedene Themen und Weiterbildungsmöglichkeiten ab. Auf über 160 Seiten findet jeder die berufliche…
Beim Industriedialog Industrie 4.0 am Montag, 19. November 2018 an der Hochschule Aalen, stehen unterschiedliche Anwendungsszenarien von vernetzen Industrieanlagen im Mittelpunkt. Dabei werden Stationen der Produktion über frei navigierende, fahrerlose Transportsysteme direkt mit der zugehörigen Logistikumgebung verbunden. Vortragsbeginn ist um 17.30 Uhr in der Aula. In seinem Vortrag wird Dr.…
Der Leichtbau ist eine Konstruktionsphilosophie, die maximale Gewichtseinsparung zum Ziel hat. Dabei wird der Schwerpunkt auf das Einsparen von Rohstoffen, Kosten und Energie bei der Nutzung eines Produkts gelegt. Dies zusammen bildet den Grundstein für ein modernes Energiemanagement in der Fertigung und späteren Anwendung. Am Montag, 10. Dezember 2018 beginnt…
Er hat in Stanford über künstliche neuronale Netze promoviert, die Datenstrategie von Amazon mitentwickelt, lehrt heute in Berkeley und berät Unternehmen und Organisationen wie Alibaba, Goldman Sachs, Lufthansa, SAP und das Weltwirtschaftsforum: Dr. Andreas Weigend hat jahrzehntelange Erfahrung mit dem Sammeln und Analysieren von Nutzerdaten. Am Freitag, 16. November 2018,…