Donnerstag, 09 August 2018 12:00

Märchen am Limestor - Diesseits und jenseits der Grenze

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Märchen am Limestor - Diesseits und jenseits der Grenze Bild: Landratsamt Ostalbkreis
In der Museumswoche Ostwürttemberg ist auch am Limestor Dalkingen einiges geboten. Am 10. August um 20:00 Uhr sind im Limestor erstmalig Märchen zu hören, in diesem außergewöhnlichen Ambiente sicher ein ganz besonderer Genuss.

Passend zum Limes als antike Grenzbefestigung widmen sich die Märchen dem Thema "Diesseits und jenseits der Grenze". Aber nicht nur die Grenze im eigentlichen Sinne wird thematisiert, sondern es kommen auch Märchen zu Gehör, die die Grenze im übertragenen Sinne zum Inhalt haben: Menschlichkeit/Unmenschlichkeit, Übergang von der Kindheit zum Erwachsenwerden oder die Grenze von der diesseitigen zur jenseitigen Welt. 

Man darf gespannt sein, was Ute Hommel und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" alles dazu gefunden haben. Ganz sicher kommen aber an diesem Abend sowohl Römerbegeisterte als auch Märchenfreunde ganz auf ihre Kosten. 

INFO:

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig. Für Getränke und ein paar römische Naschereien ist gesorgt. Parkplätze gibt es von Schwabsberg kommend unterhalb des Limestores.

Gelesen 214 mal