News und Events aus der Region
Donnerstag, 09 August 2018 06:00

IHK-Lehrstellenbörse: Noch über 170 freie Ausbildungsplätze

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Für das kommende Ausbildungsjahr, das am 1. September 2018 beginnt, gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse noch freie Plätze in verschiedenen Ausbildungsberufen.

Über 170 freie Ausbildungsplätze in der Region bietet die Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg. So werden für das im Herbst beginnende neue Ausbildungsjahr noch Auszubildende in fast allen Branchen gesucht. Unter www.ihk-lehrstellenboerse.de ist das gesamte Angebot abrufbar. Interessenten an einer betrieblichen Ausbildung können sich auch an die Ausbildungsberater der IHK wenden, deren Kontaktdaten unter www.ostwuerttemberg.ihk.de, Seitennummer 3295622 zu finden sind.
Bis zum 30. Juni 2018 wurden 1.283 Lehrverträge bei der IHK Ostwürttemberg eingetragen. Im Vergleich zum Juni des letzten Jahres ist die Zahl mit 3,9 Prozent leicht gestiegen. „Mit der aktuellen Entwicklung können wir zufrieden sein. Viele Unternehmen sind jedoch noch auf der Suche nach Auszubildenden und haben daher ihre Anstrengungen nochmals verstärkt“, sagt André Louis, Leiter des Geschäftsbereichs Ausbildung bei der IHK Ostwürttemberg. „Wir arbeiten daran, die noch freien Ausbildungsplätze zu besetzen und suchen deshalb Jugendliche, die sich für eine duale Berufsausbildung entscheiden.“
Weitere Informationen rund um die duale Berufsausbildung bei der IHK Ostwürttemberg, André Louis, Leiter Geschäftsfeld Ausbildung, Tel. 07321 324-185, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gelesen 66 mal