News & Events aus der Region
  • TRachtenmeile (23.06.)
  • Festival Kapfenburg (27.07.)
  • 1
  • 2
Schwäbisch Gmünd (sv). Der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse begrüßte am Donnerstag, 4. Mai, das Projekt „Herzenswege“. Der Zeitgeist ist voll getroffen und man holt ältere Menschen genau dort ab, wo Hilfe benötigt wird, so Bürgermeister Bläse. Genau hinschauen, ob vielleicht in der Nachbarschaft Hilfe bedarf, das wünschen sich alle…
Die Landkreisverwaltung beginnt in diesem Jahr mit der sukzessiven Sanierung des Landratsamtsgebäudes in der Stuttgarter Straße in Aalen. In mehreren Etappen werden das Gebäude und die Außenanlagen auf den neuesten Stand gebracht. In einem ersten Schritt werden nun die Pflasterflächen rund um das Kreishaus vollständig erneuert. Am kommenden Montag beginnen…
Eine Woche lang bekam die Ellwanger Notarvertreterin Katrin Singer als Mitglied der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg Einblicke in das politische Berlin. Vom 24. bis 28. April nahm sie an dem Projekt „Know-how-Transfer“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland teil und hatte dadurch die Gelegenheit, eine Woche lang den Bundestagsabgeordneten Harald Ebner (Bündnis 90/Die Grünen) aus…
Bereits zum 64. Mal wurde bundesweit der Europäische Schülerwettbewerb ausgeschrieben. In diesem Jahr lautet das Thema "In Vielfalt geeint. Europa zwischen Tradition und Moderne". Der Wettbewerb möchte Schulen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, ein vielfältiges, tolerantes und friedliches Miteinander zu gestalten. Im Ostalbkreis haben sich auch dieses Mal wieder…
Wegen einer Personalversammlung ist die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Heidenheim, Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Bopfingen am 08. Mai 2017 geschlossen. Dies betrifft auch das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Aalen. Für telefonische Auskünfte ist das Service Center über die zentrale Rufnummer 0800 4 5555 00 durchgehend von 8…
Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter macht darauf aufmerksam, dass seit März neue Förderbedingungen gelten für die Förderung für Wohneigentümer und Mieter, die die eigenen vier Wände gegen Einbrüche sichern wollen. Die bereits bestehenden Fördermöglichkeiten wurden vom Bundesbauministerium, vom Bundesinnenministerium und durch die KfW so angepasst, dass nun auch kleinere Sicherungsmaßnahmen gefördert werden:…