News & Events aus der Region
  • TRachtenmeile (23.06.)
  • Festival Kapfenburg (27.07.)
  • 1
  • 2
Die Stadt Schwäbisch Gmünd widmet dem Franzosen Paul Lémal am heutigen Gasthaus Falken, in der Waldstetter Gasse 9, am Montag, den 23. Oktober, eine Gedenktafel, die an die Rettung von Schwäbisch Gmünd erinnern soll. Unter der Recherche von Gmünds früherem Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann und dem Historiker Dr. Ulrich…
Sonntag, 29 Oktober 2017 18:00

Vom HG-Schüler zur Guinness World Records-Auszeichnung Empfehlung

Im Rahmen der Alumni-Vortragsreihe am Hariolf-Gymnasium (HG) war Dr. Christian Schröter in Ellwangen zu Gast. Der ehemalige Abiturient referierte zum Thema „Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten - ausgezeichnet mit dem Guinness World Record“. Mehr als 200 Millionen Menschen leiden an Bilharziose und pro Jahr sterben 280.000 von ihnen. Christian Schröter zeigte auf,…
Sonntag, 29 Oktober 2017 16:55

Oberkochen: tödlicher Verkehrsunfall

In der Nacht auf Sonntag, gegen 01.10 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Audi-Lenker die B19 von Königsbronn kommend in Richtung Oberkochen. Auf Höhe der Anschlussstelle Oberkochen-Süd kam er alleinbeteiligt und aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen das Brückenfundament aus Beton, wurde dort abgewiesen und schleuderte…
Die Firma LIMES - Steuerberatung GmbH hat dem Ortsvorsteher Werner Nußbaum eine Spende in Form von drei Handtransportwagen für den Friedhof in Straßdorf übergeben. Der Ortsvorsteher von Straßdorf, Werner Nußbaum, freute sich über die Spende von der LIMES - Steuerberatung GmbH für den Straßdorfer Friedhof. Die drei neue Handtransportwagen erleichtern…
Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg - Ostalbkreis ist seit April 2017 wieder fest in Ellwangen vertreten. Anne Nitschke, Beraterin der Kontaktstelle Frau und Beruf im Ostalbkreis, ist jeden Donnerstagvormittag im Landratsamt in Ellwangen, um Frauen die Möglichkeit einer Orientierungsberatung auf dem weiten Feld der Berufsorientierung, der Berufswege- und Karriereplanung…
Nur große Schritte bringen die Energiewende deutlich voran / Genug ist oft genug und bedeutet nicht unbedingt Verzicht. Das Klima schützen: Für viele ist das heute im Alltag selbstverständlich. Meist erschöpft sich die – löbliche – Bereitschaft jedoch in kleinen, weniger schmerzlichen Dingen: dem Austausch alter Glühlampen, dem Ausschalten von…