News & Events aus der Region
  • TRachtenmeile (23.06.)
  • Festival Kapfenburg (27.07.)
  • 1
  • 2
Landesliga muss auswärts ran Die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach reist am Samstag (4. November) zum Landesliga-Aufsteiger 1. FC Frickenhausen. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr. Nach dem 2:2-Remis im Derby gegen die SG Bettringen wollen die Jungs von Benjamin Bilger und Mischa Welm in Frickenhausen wieder einen Dreier einfahren. Auswärts…
Was ist, wenn der Gebrauch von WhatsApp, Facebook und Co. so intensiv wird, dass es einer Sucht gleichkommt? Diese Frage interessierte am vergangenen Mittwoch (18. Oktober 2017) im Großen Sitzungssaal des Landratsamts in Aalen nicht nur viele Eltern und Personen, die im Bereich Gesundheitsversorgung im Ostalbkreis aktiv sind. Unter den…
Wenn von „Usability“ oder „User Experience“ die Rede ist, geht es um die Benutzbarkeit von Produkten und Informationen. Wie gut sind Produkte gestaltet, dass sie für möglichst viele Benutzer verständlich sind und einfach bedient werden können? Um dieses Thema stärker publik zu machen, findet seit 2005 der weltweite Aktionstag zum…
Sie ist eines der großen Themen in Deutschland: die Langzeitarbeitslosigkeit. Um Menschen, die länger als zwei Jahre arbeitslos sind, wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt zu integrieren, braucht es die Unterstützung durch die Politik. Und besonders: die Umsetzung in der Praxis durch die Verantwortlichen. Mit dem ESF-Bundesprogramm zur Eingliederung Langzeitarbeitsloser wurde…
Freitag, 03 November 2017 06:00

Goldener Oktober auf dem regionalen Arbeitsmarkt Empfehlung

„Wir haben im Oktober zwar mit einem Rückgang der Arbeitslosen gerechnet, aber die jüngsten Entwicklungen haben unsere Erwartungen weit übertroffen. Mit 7.851 Arbeitslosen waren in Ostwürttemberg 436 Personen weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat. So einen niedrigen Bestand an arbeitslos gemeldeten Personen hatten wir das letzte Mal Anfang der 90er…
Donnerstag, 02 November 2017 18:00

Erster Fall von Hasenpest im Ostalbkreis

Der Geschäftsbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamts informiert, dass bei einem in Aalen-Wasseralfingen tot aufgefundenen Feldhasen als Todesursache eine Infektion mit dem Erreger der Hasenpest (Tularämie) festgestellt wurde. Während in umliegenden Landkreisen bereits 2016 Fälle von Tularämie festgestellt wurden, handelt es sich um den ersten Fall im Ostalbkreis. Bei der…