MeineOstalb
News & Events aus der Region
Die Landesregierung möchte mit der im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) angesiedelten Förderlinie "Spitze auf dem Land - Technologieführer für Baden-Württemberg" gezielt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit weniger als 100 Beschäftigten im ländli-chen Raum unterstützen. Gefördert werden Investitionen in Unternehmen mit Potenzial, die Technologieführerschaft Baden-Württembergs zu stärken. Für die 9.…
Weit gereiste Gäste empfing die Hochschule Aalen im Zentrum für Umwelt und Kultur des Klosters Benediktbeuern – kamen sie für den Alumni-Treff und Optometrie-Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Vision Science and Business (Optometry)“ doch sogar aus Italien, Slowenien, Russland und Thailand. Zu der gut besuchten Veranstaltung hatten Prof. Dr. h.c. Dietmar…
EMAS ist die Kurzbezeichnung für das europäische „Gemeinschaftssystem für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung“, in Englisch: „Eco Management and Audit Scheme“. EMAS-Unternehmen bekennen sich zum praktischen Umweltschutz, genießen administrative sowie finanzielle Vorteile und verbessern dabei das eigene Image. Unternehmen und andere Organisationen, die sich an EMAS beteiligen, verpflichten sich, über…
Unter dem Motto "Sei frei. Sei Kreativ. Und dann leg los" starten der Ostalbkreis und der Landkreis Heidenheim zusammen mit der IHK Ostwürttemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall Ostwürttemberg den Young Industrial Art Award. Bei diesem Award sollen Kunstobjekte entstehen, die die Kreativität der Auszubildenden, der Unternehmen und unserer Region präsentieren.…
Landesrektorenkonferenz: Prof. Dr. Gerhard Schneider erneut in den Vorstand gewählt! Die Rektorenkonferenz der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg (RKH) hat Prof. Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule Aalen, erneut in den Vorstand gewählt. Neben Schneider bilden Prof. Dr. Bastian Kaiser von der Hochschule Rottenburg, Prof. Dr. Winfried Lieber von…
Zum Thema „Digitalisierung im Tourismus“ haben Forscher der Hochschule Aalen jetzt interessante Ergebnisse aus einer Expertenbefragung veröffentlicht. Ziel der Befragung war es, aktuelle Nutzenpotenziale der Digitalisierung in der Tourismusbranche zu identifizieren, um Handlungsempfehlungen für die Praxis aussprechen zu können. Zu den Teilnehmern an der Umfrage zählten IT-Experten und Geschäftsführer aus…
13 Start ups und regionale Partner in Stuttgart mit dabei! Am 14. Juli 2017 präsentierte sich Ostwürttemberg beim ersten Start-up-Gipfel des Landes Baden-Württemberg auf der Messe Stuttgart. Die 13 Start-ups und Partner der „Start-up-Region Ostwürttemberg“ zogen eine durchweg positive Bilanz. Die Zahl und Qualität der Besucher war sehr gut, so…
Öffentliche Förderprogramme sind ein wesentlicher Baustein der Mittelstandsfinanzierung. Zinsvergünstigte Darlehen, Zuschüsse, Bürgschaften und Beteiligungen bieten eine solide Grundlage zur betriebsgerechten Finanzierung und sichern die Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen. Vor diesem Hintergrund ist es für Unternehmer und Gründer unerlässlich, sich rechtzeitig vor betrieblichen Investitionen über Förderprogramme zu informieren. Von…
Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Ostwürttemberg wurden auf der diesjährigen Landeskonferenz der WJ Baden-Württemberg als Sieger des landesweiten Wettbewerbs um die besten Projekte aus den 20 Wirtschaftsjunioren-Kreisen im Land geehrt. Im Rahmen eines Gala-Abends und im Beisein von rund 400 Gästen aus ganz Baden-Württemberg überreichte Marion Heigold aus dem Landesvorstand der WJ…