MeineOstalb
News & Events aus der Region
Dienstag, 15 August 2017 18:00

Seniorenradtour in Gmünd

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Spitalmühle-Seniorentour des ADFC am Dienstag, 22. August, führt durch das Lein-, Kocher-, Rot/Seebachtal mit Tourenleiter Bernd Petzold. Vorbei am Schießtalsee führt der Weg hinauf nach Herlikofen zum Wasserturm von Iggingen. Mit einem herrlichen Ausblick auf die Albtraufkette mit den drei Kaiserbergen geht es dann mal rauf, mal runter über Schönhardt rechts der Lein nach Heuchlingen.

 
Auf dem neu angelegten Radweg bei Laubach/ Neubronn wird Abtsgmünd erreicht, wo die Lein in den Kocher mündet. Hier führt die Fahrt auf dem Rad-Klassiker „Kocher-Jagst“ weiter bis zur Einkehr in Untergröningen. In den Höhenlagen rechts des Kochertals sind auch einige alte Burgen zu entdecken. Bei Schönberg wird das beschauliche Kochertal verlassen und es geht steil bergauf zur Frickenhofer Höhe. Nach einer verdienten Verschnaufpause in Rotenhar geht es bei Hohenohl hinab ins Rotbachtal. Vorbei am Kinder-Freizeitgelände Rappenhof, führt der Weg über Birkenlohe und Hönig an den Rehnenmühle-Stausee. Nach einem kurzen Einkehrschwung wird über Täferrot und Lindach Schwäbisch Gmünd angefahren. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird empfohlen, einen Fahrradhelm, Flickzeug und einen Ersatzschlauch mitzunehmen. Ebenso ist ein kleines Vesper und etwas zum Trinken empfehlenswert. Die Länge der Radtour beträgt 82 Kilometer und 780 Höhenmeter. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Schießtalparkplatz. Bei starkem Regen entfällt die Radtour. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. 

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 136 mal

Schreibe einen Kommentar