MeineOstalb
News & Events aus der Region
Montag, 04 September 2017 12:00

„Danke“ - das Ehrenamtsfest in Schwäbisch Gmünd

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
„Danke“ - das Ehrenamtsfest in Schwäbisch Gmünd Bild: Schwäbisch Gmünd

Am 5. Dezember 2017; am internationalen Tag des Ehrenamtes, werden in Schwäbisch Gmünd zum 2. Mal von anderen Personen vorgeschlagenen Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.


Schwäbisch Gmünd. Am 5. Dezember 2017; am internationalen Tag des Ehrenamtes, werden in Schwäbisch Gmünd zum 2. Mal von anderen Personen vorgeschlagenen Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. In diesem Jahr suchen die Initiatoren dafür junge Ehrenamtliche bis zum Alter von 30 Jahren. Hierzu gibt es einen Anmeldebogen, der per Post oder per Mail beim Aktionskreis abgegeben werden muss. Ein Gremium wird entscheiden, welche der vorgeschlagenen Ehrenamtlichen am 5. Dezember besonders geehrt wird. 30 Personen können diese Würdigung erhalten. Das Engagement kann in Vereinen, Kirchen, sonst. Organisationen, der Nachbarschaft, in Projekten ausgeübt werden. Es kann sich auch um ein kurzes, aber sehr intensives Engagement handeln.
Die Feierlichkeiten finden ab 18.00 Uhr im Prediger statt. Die Gäste erwartet dabei ein attraktives Begleitprogramm, wie auch Speisen und Getränke. Das Ehrenamtsteam freut sich dabei auch sehr über die Teilnahme von jeweils zwei Vertreterinnen oder Vertretern aus allen Bereichen des Ehrenamtes. Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 07171 603 5020.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 54 mal

Schreibe einen Kommentar