MeineOstalb
News & Events aus der Region
Montag, 09 Oktober 2017 06:00

Vortrag: "Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Vortrag: "Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten" Bilder: privat

Am Mittwoch, 18. Oktober 2017 spricht um 19 Uhr im Hariolf-Gymnasium Ellwangen Dr. Christian Schröter zum Thema „Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten - ausgezeichnet mit einem Guinness World Record“.

Zu diesem zweiten wissenschaftlichen Vortrag im Rahmen der neuen Alumni-Vortragsreihe lädt das Hariolf-Gymnasium herzlich ein.

ehemaliger Schüler des HG Ellwangen: Dr. Christian Schröter

Christian Schröter hat 1989 am HG Abitur gemacht und ist heute in der Merck Gruppe als Senior Director Pharma Business Integration tätig. In diesem Zusammenhang arbeitet er u.a. mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als Partner an einem Spendenprogramm zur Bekämpfung von Bilharziose. Mehr als 200 Millionen Menschen leiden an dieser vernachlässigten Tropenkrankheit und pro Jahr sterben 280.000 von ihnen. Christian Schröter möchte aufzeigen, wie das weltweit größte mit einem Guinness World Record ausgezeichnete Spendenprogramm hier hilft und mit welchen Herausforderungen er dabei in der Produktion und Logistik zu kämpfen hat.


Weitere Informationen:

Homepage: http://www.hg-ellwangen.de/alumni-treffen/vortraege finden.

 Bei Fragen zum 2. Alumni-Vortrag steht Ihnen Frau Böhm im Sekretariat unter Tel.: 07961/84815 gerne zur Verfügung.

Hariolf-Gymnasium:
2. Alumni-Vortrag „Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten - ausgezeichnet mit einem Guinness World Record“.
am Mi, 18.10.2017 um 19 Uhr
Informationen über http://www.hg-ellwangen.de/alumni-treffen/vortraege 

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 84 mal

Schreibe einen Kommentar