News & Events aus der Region
Der Kreisseniorenrat Ostalb e. V. bietet für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises, die mehr über barrierefreie und technische Lösungen und Hilfsmittel für die eigene Wohnung erfahren möchten, eine Fahrt zur barrierefreien Musterwohnung des Kommunalverband für Jugend und Soziales, Lindenspürstr. 39, 70190 Stuttgart-West an. Die entstehenden Kosten (Zugticket) werden…
Schwäbisch Gmünd (sv). Mit der Regenbogenfahne setzt die Stadtverwaltung ein Zeichen gegen Homophobie. Am Internationalen Tag gegen Homophobie werden weltweit Respekt und Akzeptanz gegen über Lesben, Schwulen, bisexuellen und transsexuellen Menschen eingefordert. Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation, Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Der…
Donnerstag, 10 Mai 2018 06:00

Deutschkurs für Imame

Schwäbisch Gmünd (sv). Die Stadtverwaltung bietet seit Anfang des Jahres einen Deutschkurs für Imame an. Derzeit besetzt der Kurs aus zwei Imamen und drei muslimischen Predigerinnen oder Religionslehrerinnen. Die Kursstunden sind jeweils dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr. Kursbeginn war Ende Februar 2018. Der Basiskurs (36 Stunden) ist…
Die Projektstelle für Flüchtlinge und für Integration (PFIFF) hat eine zweite Qualifizierungsrunde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd und dem Arbeitskreis Asyl angeboten. Schwäbisch Gmünd (sv). Die Projektstelle für Flüchtlinge und für Integration (PFIFF) hat eine zweite Qualifizierungsrunde in Zusammenarbeit mit dem Gmünder DRK,…
Die Bezirksvereinigung Ostalb der Volks- und Raiffeisenbanken sponsert wieder mit 4.000 Euro die Verkehrssicherheitsaktion "fiftyFifty-Taxi" und trägt so mit dazu bei, dass Jugendliche bis 25 Jahre weiterhin an Wochenenden im Ostalbkreis zum vergünstigten Preis mit dem Taxi nach Hause fahren können. Jürgen Hornung, Hans-Peter Weber und Matthias Hillenbrand von der…
Dienstag, 01 Mai 2018 18:00

Wichtige Investition in die Gesundheit

Früh Krankheiten vorzubeugen wird bei der AOK Ostwürttemberg traditionell gefördert. Der Bezirksrat der AOK Ostwürttemberg informierte sich über die Veränderungen aufgrund des Präventionsgesetzes. Rücken stärken, mit dem Rauchen aufhören, gesundes Essen kochen. Im Gesundheitsprogramm der AOK Ostwürttemberg sind viele Angebote, die dem Erhalt der Gesundheit dienen. Doch hinter dem sperrigen…