MeineOstalb
News & Events aus der Region
Freitag, 21 Juli 2017 08:56

Aalen-Wasseralfingen: Vandalen im Alten Kirchle

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Eine Mesnerin stellte am Donnerstag gegen 18 Uhr Beschädigungen im Alten Kirchle in der Maiergasse fest. Vermutlich im Laufe des Tages haben Unbekannte das dort ausgelegte Bittbuch beschmiert und verunstaltet. Zudem wurden ein Leintuch und auch das Altartuch angezündet, wodurch ein kleiner Teil des Holzaltars zu schwelen begann. Die Gegenstände erloschen selbständig wieder. Als die Mesnerin gegen 18 Uhr in das Kirchle kam, war dieses nur noch  stark verraucht. Hinweise auf Personen, die sich im Verlauf des Donnerstags am oder im Alten Kirchle aufgehalten haben, nimmt da Polizeirevier Aalen entgegen. Um den Tatzeitraum besser eingrenzen zu können, werden auch Hinweise von Zeugen gebeten, die am Donnerstag am Alten Kirchle waren und definitiv sagen können, wann die Beschädigungen noch nicht vorhanden waren.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 81 mal

Schreibe einen Kommentar