MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Dienstag, 30 Januar 2018 09:09

Hüttlingen: Unbekannter Radfahrer bei Unfall verletzt-Zeugenaufruf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Verkehrsunfallaufnahmedienst sucht Hinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Samstagnachmittag in der Kirchhofstraße  ereignete. Ein neunjähriger Junge lief gegen 17 Uhr auf dem Gehweg in Richtung Seitsberg. Dabei kamen ihm ein Motorrad sowie ein Pkw teils auf dem Gehweg fahrend entgegen. Es hatte den Anschein, als diese ein Rennen fuhren und dabei aus der Kurve getragen wurden. Der Junge konnte sich durch einen Sprung in eine Hofeinfahrt in Sicherheit bringen. Ein ihm nachfolgender Radfahrer wurde von dem unbekannten Pkw touchiert und umgeworfen. Dabei zog sich der Mann wohl eine Verletzung an der Hand zu, verließ dann aber die Örtlichkeit. Das Motorrad sowie der vermutlich beige Pkw fuhren nach dem Vorfall ohne anzuhalten weiter. Nun werden unter Telefon 07904/94260 Hinweise auf das Motorrad sowie den Pkw gesucht.

Eventuell fielen diese bereits zuvor oder auch danach in Hüttlingen durch ihre rasante Fahrweise auf. Zudem wird der geschädigte Radfahrer gebeten, sich zu melden. Dieser wird auf etwa 30 bis 35 Jahre alt geschätzt und hatte kurze dunkle Haare.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 70 mal

Schreibe einen Kommentar