MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Mittwoch, 25 Oktober 2017 08:00

Aalen: Linienbus wirft Frau um

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Gmünder Torplatz ereignete sich am Dienstagmittag ein Unfall, in den ein Linienbus verwickelt war. Wie die Polizei vor Ort ermittelte, stiegen kurz nach 13 Uhr zwei Frauen aus einem Bus aus, der in Fahrtrichtung Gartenstraße auf dem rechten Bussteig angehalten hatte. Als der Bus anschließend weiterfuhr, musste er nach links in die Straße einfahren, weshalb sein Heck nach rechts ausscherte und dabei die jüngere der beiden Frauen, die nach dem Aussteigen am Fahrbahnrand stehen geblieben waren, umwarf. Die 54-jährige Frau zog sich dabei zumindest eine Kopfplatzwunde zu und wurde durch den Rettungsdienst zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Busfahrer fuhr nach dem Anstoß seine Tour weiter und traf bei der routinemäßigen Rückkehr am Torplatz die alarmierte Polizei an. Der Verkehrsunfall wurde vor Ort aufgenommen, die Unfallermittlungen dauern an.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 144 mal

Schreibe einen Kommentar