MeineOstalb
News & Events aus der Region
Donnerstag, 09 Februar 2017 08:00

Schwäbisch Gmünd: Polizei nimmt flüchtige Ladendiebinnen fest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Dienstagnachmittag wurden zwei Frauen in einem Bekleidungsgeschäft, in der Ledergasse bei einem Ladendiebstahl entdeckt. Während eine der Frauen die Verkäuferin in ein Gespräch verwickelte, steckte die andere insgesamt 8 Kleidungsstücke und Modeschmuck im Verkaufswert von rund 140 Euro in eine Plastiktüte.

Als sie anschließend ohne zu bezahlen das Geschäft verließen, löste der Alarm aus. Als sie deshalb vom Personal angehalten wurden, flüchteten sie und ließen dabei ihre Beute zurück. Die daraufhin alarmierte Polizei konnte die beiden 33 und 34 Jahre alten Frauen in der Nähe des Tatortes antreffen und vorläufig festnehmen. Beide sehen nun einer entsprechenden Anzeige wegen Ladendiebstahls entgegen.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 324 mal

Schreibe einen Kommentar