MeineOstalb
News & Events aus der Region
Montag, 21 August 2017 18:14

Schwäbisch Gmünd: Wieder Bettringer Tankstelle überfallen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Beispielbild Beispielbild Bild: Ralf Thielicke @Pixelio.de

Die OMV-Tankstelle In der Vorstadt wurde am Montagmorgen erneut überfallen. Aktuell laufen die Fahndungsmaßnahmen der Polizei. Der Täter hat nach dem Überfall kurz vor sieben Uhr die Tankstelle in Richtung Neue Straße verlassen und war zu Fuß unterwegs. Von ihm liegt bislang folgende  Beschreibung vor:

Etwa 1,80 Meter groß, schwarzes Kapuzenshirt  mit "Nike"-Logo, Basecap ebenfalls mit "Nike"-Logo, schwarze Jogginghose mit "Adidas"-Streifen und weiße Turnschuhe desselben Herstellers. Er war mit einem Messer bewaffnet und maskiert.

Derzeit laufen die Fahndungsmaßnahmen der Polizei auf der Straße und mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers auch aus der Luft. Aktuelle Hinweise auf den beschriebenen Mann unter 110 an die Polizei. Allgemeine Hinweise und Beobachtungen rund um den Tatort werden unter Telefon 07171/3580 an die Polizei in Schwäbisch Gmünd erbeten.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 78 mal

Schreibe einen Kommentar