MeineOstalb
News & Events aus der Region
Wer am kommenden Mittwoch die Stuttgarter Straße in Aalen entlang fährt, wundert sich vielleicht über die bunten Fahnen, die vor dem Landratsamt wehen. Mit den Regenbogenfahnen setzt die Landkreisverwaltung ein Zeichen gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie. Am Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie werden weltweilt Respekt und Akzeptanz gegen…
Am kommenden Sonntag, den 14.5.2017 um 14.00 Uhr, lädt der Kochergarten e.V. in Kooperation mit dem Umwelthaus Aalen, zu einem Rundgang über das Gelände des Koiserhofes ein. Als Schwerpunkt geht es dieses Mal um naturnahes Gärtnern, was an der Entstehung des vereinseigenen Gartens, dem "Hortus Cochara" (latein Kochergarten) verdeutlicht werden…
"Wilde Hexenküche im Frühling" Wenn eine Frau auf der Wiese sich wilde Kräuter und andere Zutaten zusammensammelt und daraus Trunk und Speiss oder gar heilende Tinkturen und Teemischungen zaubert, so kann das nicht mit rechten Dingen zugehen, das war in der Vergangenheit oft die Meinung unwissender Neider. Zum Glück wird…
Der Zauberer von Oz von Lyman F. Baum Inklusiver Spielclub „Irgendwie Anders“ In Zusammenarbeit mit der SamariterstiftungTermine: 11. Mai 2017 um 18 Uhr und am 14. Mai 2017 um 15 Uhr (zum letzten Mal), im Wi.Z. Durch einen Sturm gelangt Dorothy mit ihrem Hund Toto in das zauberhafte Land von…
Vertreter von Go-Ahead, dem künftigen Bahnanbieter auf der Remsbahn, des Ostalbkreises, des Rems-Murr-Kreises und des Regionalverbands Ostwürttemberg trafen sich am vergangenen Freitag im Aalener Landratsamt, um sich über das Beförderungsangebot auf der Remsbahn ab dem Jahr 2019 auszutauschen."Wenn es so läuft wie angekündigt, werden wir und die Fahrgäste viel Freude…
Privatpersonen, Vereine und Initiativen, die sich in Württemberg vorbildlich um den Erhalt traditioneller Landschaftsformen kümmern, können sich um den Kulturlandschaftspreis 2017 bewerben. Einsendungen sind bis zum 15. Juni 2017 möglich."Kulturlandschaften sind lebendige Zeichen für bewussten und nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen. Sie sind Teil der Zukunft unseres Landes und bieten…
Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter macht darauf aufmerksam, dass seit März neue Förderbedingungen gelten für die Förderung für Wohneigentümer und Mieter, die die eigenen vier Wände gegen Einbrüche sichern wollen. Die bereits bestehenden Fördermöglichkeiten wurden vom Bundesbauministerium, vom Bundesinnenministerium und durch die KfW so angepasst, dass nun auch kleinere Sicherungsmaßnahmen gefördert werden:…
Der Frühling ist angekommen und nun soll der Remspark wieder verschönert werden, damit auch in diesem Jahr die Gäste aus Nah und Fern, sowie alle Gmünderinnen und Gmünder ein farbenfrohes Blumenmeer bestaunen können. Daher ist jeder, der sich am Frühjahrsputz beteiligen möchte, herzlich eingeladen. Am Samstag, 6. Mai, um 9.30…
Das Frühjahr ist die Zeit im Jahr wo uns Mutter Natur alles zur Verfügung stellt was uns im Winter fehlte, die beste Zeit also für eine entschlackende Frühjahrskur! Viele Kräuter regen die Organtätigkeit an, zum Beispiel der fettverarbeitenden Organe wie Leber und Galle, oder sie durchspülen die Harnwege und reinigen…