MeineOstalb
News & Events aus der Region
Dienstag, 17 Januar 2017 09:00

Aalen: Pöbler in Polizeigewahrsam genommen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Aalen: Pöbler in Polizeigewahrsam genommen Bild: Rike @pixelio.de

Bis Sonntagmorgen "durfte" ein 26-Jähriger die Gastfreundschaft der Polizei in der Gewahrsamszelle des Aalener Polizeireviers genießen. Der junge Mann, der stark betrunken war, hatte zunächst in einer Gaststätte in der Wilhelm-Merz-Straße die weiblichen Bediensteten angepöbelt. Als diese ihn daraufhin baten, die Lokalität zu verlassen, schubste er die Bedienungen weg. Er wurde daraufhin von Sicherheitskräften vor die Gaststätte gebracht und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Nachdem er den Ordnungshütern übergeben worden war, verhielt er sich denen gegenüber äußerst aggressiv; ein Gespräch mit dem 26-Jährigen war nicht möglich. Nachdem er auch die Nennung seiner Personalien verweigerte, wurde er mit zur Dienststelle genommen. Auch dabei zeigte er sich sehr widersetzlich, weshalb eine Bereitschaftsrichterin den polizeilichen Gewahrsam anordnete.

Gelesen 572 mal

Schreibe einen Kommentar