MeineOstalb
News & Events aus der Region
Donnerstag, 19 Januar 2017 12:00

Trainingslager-Tagebuch aus La Manga, Teil 6: Schneefälle in Spanien wirbeln VfR-Planung durcheinander

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Trainingslager-Tagebuch aus La Manga, Teil 6: Schneefälle in Spanien wirbeln VfR-Planung durcheinander Bild: VfR Aalen 1921 e.V.

Da staunten die VfR-Profis nicht schlecht, als sie am Mittwochmorgen vor dem Gang zum Frühstück aus dem Fenster blickten: Schneeflocken fielen vom Himmel, die im Laufe des Vormittags immer dicker wurden. Helle Aufregung deshalb auch beim Personal der Clubanlage. Köche und Servicekräfte versammelten sich allesamt an der Fensterfront, um Fotos und Videoaufnahmen vom winterlichen Treiben zu machen. „Das ist das allererste Mal seit zehn Jahren, dass hier Schnee fällt“, lacht eine Kellnerin.


Die Wetterkapriolen machten dem VfR einen Strich durch die Tagesplanung. Das für 15 Uhr angesetzte Testspiel gegen das chinesische B-Team von Guangzhou Evergrande musste abgesagt werden, die Plätze wurden komplett gesperrt. „Das ist natürlich sehr schade, denn wir wollten dieses zweite Spiel unbedingt absolvieren, zumal wir in der Heimat nach jetziger Wetterlage wieder in die Halle ausweichen müssen“, so Cheftrainer Peter Vollmann, der solch eine Situation in La Manga auch noch nicht erlebt hat.
Als Ersatz für das ausgefallene Spiel setzte der Aalener Trainerstab deshalb eine Laufeinheit an. Doch auch diese musste gestrichen werden, die Straßen waren schlichtweg zu rutschig. Dafür ging´s kurzerhand ins hoteleigene Hallenbad. Auch wenn die VfR-Akteure nicht mehr auf dem Rasen ran durften, war die Stimmung trotzdem gut. Vor allem bei Steffen Kienle, der seinen 22. Geburtstag feierte und von den Kollegen beim Mittagessen prompt ein musikalisches Ständchen geliefert bekam.
Am Donnerstagmittag geht es dann zurück nach Deutschland. Am Freitag erhalten die Spieler am trainingsfreien Tag etwas Zeit zum Durchatmen, ehe es am Samstag wieder ernst wird und die unmittelbare Vorbereitung auf den Rückrundenauftakt gegen den SV Wehen Wiesbaden startet.

Gelesen 1803 mal

Schreibe einen Kommentar