MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Donnerstag, 08 Februar 2018 12:00

Schloss Kapfenburg: Werkstattkonzert der Stadtkapelle Kirchheim

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Stadtkapelle Kirchheim Stadtkapelle Kirchheim Bild: Stadtkapelle Kirchheim

Anfang März wird die Stadtkapelle Kirchheim unter Teck ein intensives Probewochenende auf Schloss Kapfenburg verbringen. Anlässlich einer öffentlichen Probe am Sonntag, den 04. März, gewährt das Orchester zum Abschluss einen Einblick in sein aktuelles Programm.

Es spielt unter anderem „Angels in the Architecture“ von Frank Ticheli, welches durch die Bauweise der Bühnenarchitektur des Sydney Opera Houses inspiriert wurde. Auch die „Ouvertüre für Harmoniemusik C-Dur Op. 24“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy fordert klangliche und kammermusikalische Fähigkeiten, welche nach drei Tagen intensiver Probenarbeit definitiv zu hören sein sollten.

Im März gibt es wieder ein Werkstattkonzert in unseren historischen Mauern: 

Sonntag, den 04. März 2018
Stadtkapelle Kirchheim unter Teck
mit Frank Dupree
11.30 Uhr, Konzertsaal 
Eintritt frei

Außerdem steht George Gershwins „Rhapsody in Blue“ in einer Bearbeitung für Blasorchester auf dem Programm. Den Solopart am Klavier übernimmt der aufstrebende Solist Frank Dupree, der 2017 sein international beachtetes Debut mit dem London Philharmonic Orchestra in der Royal Festival Hall in London feierte.

Frank Dupree wird selbst auf der Kapfenburg anwesend sein und sich selten wie nie in einem persönlichen Ambiente auf seine virtuosen Finger schauen lassen.

Die Stadtkapelle Kirchheim unter Teck mit aktuell rund 75 Musikern hat sich seit 1974 kontinuierlich an die Spitze der Vereinsblasorchester in Deutschland  gearbeitet. Diesen Status hat die Stadtkapelle anlässlich des internationalen Wettbewerbs „Flicorno d’Oro“ (Italien) 2016 mit einem zweiten Platz in der Höchststufe und als bester deutscher Teilnehmer eindrucksvoll belegt.

Das Programm im Überblick:

Huldigungsmarsch - Richard Wagner

Angels in the Architecture - Frank Ticheli

Rhapsody in Blue - George Gershwin (Klavier: Frank Dupree)

Ouvertüre für Harmoniemusik C-Dur Op. 24 - Felix Mendelssohn-Bartholdy

Requiem - David Maslanka

Ein Amerikaner in Paris - George Gershwin

Werkstattkonzert der Stadtkapelle Kirchheim unter Teck mit Frank Dupree. Sonntag, den 04. März 2018, 11.30 Uhr, Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos zur Stadtkapelle Kirchheim unter Teck gibt es unter www.stakakirchheim.de.

Mehr zu Frank Dupree auf www.frank-dupree.de.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 53 mal

Schreibe einen Kommentar