MeineOstalb
News & Events aus der Region
Dienstag, 05 September 2017 12:00

Kiesewetter diskutiert mit Ehrenamtlern des Sports und Frau Dr. Eisenmann

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dr. Eisenmann, Landesministerin für Kultus, Jugend und Sport Dr. Eisenmann, Landesministerin für Kultus, Jugend und Sport Bild: Privat

 

Am Freitag, 08. September 2017, um 19.00 Uhr, ist Frau Dr. Eisenmann, Landesministerin für Kultus, Jugend und Sport im Speratushaus in Ellwangen (Jagst) zu einer Diskussion mit Ehrenamtlern aus den Bereichen des Sport und der Musik.

Nachdem der Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im vergangenen Mai zur Ehrung des Ehrenamts bereits großes Interesse geweckt hat, möchte Kiesewetter diesen Impuls nutzen, um die Debatte zur Zukunft des Ehrenamts fortzuführen.

Kiesewetter: „Es kommt darauf an, dass Politik und Ehrenamt weiter einen engen Austausch pflegen, um praxistaugliche Lösungen zu finden.“ Von der Diskussion erhofft sich Kiesewetter angesichts der zahlreichen Herausforderungen des Ehrenamts ein besseres gegenseitiges Verständnis zwischen Politik und Vereinen. „Bürokratische Entlastung und eine zielgerichtete Förderung sind notwendig, damit unser Ehrenamt als Säule des gesellschaftlichen Zusammenhalts lebensfähig bleibt“, so Kiesewetter.

In Sport und Musik ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 74 mal

Schreibe einen Kommentar