MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Dienstag, 23 Januar 2018 18:00

Neue Veranstaltungsreihe der Kontaktstelle Frau und Beruf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mit dem Gruppencoaching "Spurensuche und Stärken erkennen" startet die Kontaktstelle Frau und Beruf eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Stichwort Wiedereinstieg Intensiv, um Frauen im Wiedereinstieg in den Beruf oder in ihren weiteren Karriereentwicklungen zu unterstützen.

Im ersten Coaching am 6. Februar geht es von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr darum zu erkennen, welche individuellen Stärken und Kompetenzen bisher übersehen wurden. In den drei weiteren Coachings lernen die Teilnehmerinnen, ihre schriftliche und mündliche Selbstbeschreibung (Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräch) zu optimieren. Sie bekommen die Möglichkeit zu üben, an die jeweilige Situation angepasst zu kommunizieren. Und sie bekommen Hilfestellung, ihre individuelle Bewerbungsstrategie festzulegen und umzusetzen.

Termine

27.02.2018, 8:30 - 12:30 Uhr: Selbstbeschreibung und Passung.
Vorbereitung: Eigenen Tagesablauf der letzten Jahre und Lebenslauf aufschreiben und Liste möglicher Arbeitgeber mitbringen
Ziel des Coachings ist es individuelle Antworten auf folgende Fragen zu finden: Welche meiner Fähigkeiten habe ich bisher nicht erkannt oder wurden bisher nicht (an)-erkannt? Wie beschreibe ich mich als Person und gebe mich zu erkennen? 

20.03.2018, 8:30 - 12:30 Uhr: Bewerbungsstrategie. 
Vorbereitung: Stellenausschreibung und vollständige Bewerbungsmappe mitbringen. Ziel des Coachings ist es eine individuelle Bewerbungsstrategie festzulegen: Welchen Fragen muss ich nachgehen? Welche Sicherheiten gewinnen? Welche Sicherheiten geben? 

17.04.2018, 8:30 - 12:30 Uhr: Emotionale Selbststeuerung im Vorstellungsgespräch- Umgang mit Selbstzweifeln und Befürchtungen im Bewerbungsprozess. 
Vorbereitung: Reflexion bisheriger Vorstellungsgespräche und identifizieren von Schlüsselmomenten
Ziel des Coachings ist die Analyse und Lösungsfindung bei folgenden Fragen: Welche Momente im Vorstellungsgespräch sind nicht gut gelaufen? Was könnte ich ausgestrahlt haben? Welche Selbstüberzeugungen habe ich, die mich hemmen könnten? Wie kann ich mit diesen Selbstüberzeugungen und Hemmungen anders umgehen? 

Alle Coachings dieser Reihe finden im Landratsamt in Schwäbisch Gmünd, Haußmannstraße 29, Zimmer 307 statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € und ist zahlbar zu Beginn des zweiten Termins. Ein späterer Einstieg ist in Ausnahmefällen und nach einer kostenlosen Einzelberatung möglich.

Leitung: Carolin Morlock, Systemischer Coach und Teamentwicklerin, ISB - Zertifizierung

Anmeldungen und Fragen unter der Telefonnummer 07361 503-1176 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 102 mal

Schreibe einen Kommentar