MeineOstalb
News & Events aus der Region
Donnerstag, 31 August 2017 06:00

Neue IHK-Lehrgänge starten wieder! Geprüfte Industriemeister Fachrichtung Metall

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Für Weiterbildungsinteressierte plant die IHK Ostwürttemberg zwei neue berufsbegleitende Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Weiterbildungsprüfung Geprüfte/-r Industriemeister/-in Fachrichtung Metall. Der Kurs in Heidenheim wird am 25. September 2017 starten, der Kurs in Aalen am 12. Oktober.


Basis für diese Qualifikation ist in erster Linie eine abgeschlossene Ausbildung, die den Metallberufen zugeordnet werden kann, sowie eine danach mindestens einjährige Berufspraxis in der Metallbranche. Personen ohne berufliche Ausbildung benötigen eine mindestens vierjährige Berufspraxis. Mit Bestehen der Gesamtprüfung erhalten die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse, in Betrieben unterschiedlicher Größe sowie in verschiedenen Bereichen und Tätigkeitsfeldern Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben wahrzunehmen. Für diesen Lehrgang kann eine finanzielle Förderung nach dem „Aufstiegs-BaföG“ beantragt werden.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen bei der IHK Ostwürttemberg, Bianca Göhringer, Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520 Heidenheim, Tel. 07321 324-174, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 113 mal

Schreibe einen Kommentar