MeineOstalb
News & Events aus der Region
Freitag, 08 September 2017 06:00

Tag des offenen Denkmals: Macht und Pracht am Limestor

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Tag des offenen Denkmals: Macht und Pracht am Limestor Bild: Landratsamt

Der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 steht unter dem Motto "Macht und Pracht". Die Römergruppe LEG VEX VIII AUG wird dieses Motto mit ihrer außergewöhnlichen Ausstattung des militärischen wie zivilen Lebens am Limestor Dalkingen auf das Beste dokumentieren und vorführen. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die den Tag des offenen Denkmals ausrichtet, hat zehn Aktionen bundesweit als Tipp des Tages ausgewählt: Das Limestor Dalkingen ist dabei! 


Das Motto "Macht und Pracht" ist für einen Ort wie das Limestor geradezu geschaffen. Die Macht der Römer wird schon durch die immense Ausdehnung des römischen Reiches in der Antike deutlich, ihr Hang zur Prachtentfaltung ist uns bis heute durch die zahlreichen Funde aus der Römerzeit in den Museen erhalten geblieben. Die Erschaffung eines prächtigen Ehrenbogens mitten auf der "grünen Wiese" zeigt beides zugleich. 

Die Römergruppe VEX LEG VIII AUG wird erneut das Thema auf interessanteste und abwechslungsreichste Art und Weise am Limestor umsetzen und sicher haben sie wieder so manche Überraschung im Gepäck. Zudem führt Limes Cicerona Katja Baumgärtner um 11, 14, 15, und 16 Uhr durch die imposante Anlage.

Info: Aktionen am Denkmaltag von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Parkmöglichkeiten gibt es von Schwabsberg kommend unterhalb des Limestores und an der Jagsttalhalle in Schwabsberg. Das Jugendrotkreuz Rainau bewirtet am Denkmaltag wieder mit Kaffee und Kuchen.

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 92 mal

Schreibe einen Kommentar