Aktuelle News
Die Gläubiger des VfR Aalen haben heute bei der Gläubigerversammlung am Amtsgericht Aalen dem Insolvenzplan mit großer Mehrheit zugestimmt. „Damit ist eine weitere Hürde auf unserem Weg zurück zu einer soliden finanziellen Basis für unseren Verein genommen“, kommentierte der Präsidiumssprecher des VfR Aalen, Roland Vogt. Am Morgen hatte der insolvenzrechtliche…
Die VfR-Profis Sebastian Vasiliadis und Steffen Kienle kommen zum verkaufsoffenen Sonntag (07.05) bei Möbel Rieger in der Aalener Daimlerstraße.Von 12 Uhr bis 13 Uhr erfüllen die Youngster vor Ort Autogramm- und Fotowünsche der Besucher.
Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat heute die Verwaltungsbeschwerde des Drittligisten VfR Aalen gegen die vorangegangene Entscheidung des DFB-Präsidiums (Zurückweisung der Beschwerde gegen den Abzug von neun Punkten) zurückgewiesen. Damit bleibt der Abzug von neun Punkten wegen Aalens Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens im Februar 2017 bestehen. Achim Späth,…
Es deutet sich ein spektakuläres Heimfinale des VfR Aalen am 13. Mai gegen den 1. FC Magdeburg (Anstoß 13.30 Uhr) an: Vorbehaltlich der Entscheidung des DFB-Bundesgerichts könnte diese Partie für beide Teams eine ganz entscheidende Rolle im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga spielen. Die Kartennachfrage ist deshalb…
Die Kaderplanung des VfR Aalen für die neue Saison schreitet immer weiter voran: Innenverteidiger Thomas Geyer bleibt den Schwarz-Weißen ein weiteres Jahr erhalten. Der 26-Jährige absolvierte bislang alle 34 Drittliga-Einsätze im VfR-Trikot und gehört zu den uneingeschränkten Leistungsträgern im Team von Cheftrainer Peter Vollmann.„Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas…