Aktuelle News
Der VfR Aalen geht weiter in die Offensive. „Es muss der Öffentlichkeit in aller Deutlichkeit gesagt werden, dass wir zu unserem Vorgehen keine Alternative hatten. Aber wir haben jetzt eine echte Chance, endgültig mit der Vergangenheit abzuschließen“, so der Präsidiumssprecher des VfR Aalen, Roland Vogt, in der heutigen Pressekonferenz. „Die viel positivere Nachricht lautet:…
Mittwoch, 15 Februar 2017 12:49

VfR Aalen zwischen Bangen und Hoffen Empfehlung

Der VfR Aalen hat diese Woche den Insolvenzantrag eingereicht. Jetzt beginnt eine Maschinerie, in welcher der Verein allerdings ein Maximum an Kontrolle erhalten konnte. Das ist der Vorteil einer Planinsolvenz, die auch nur dann gelingen wird, wenn Gläubiger und Öffentlichkeit mitspielen. Der Insolvenzverwalter wird dabei das Verfahren begleiten und entsprechende…
VfR Aalen befreit sich von der Vergangenheit! Fußball-Drittligist VfR Aalen zieht die Notbremse und regelt die Schuldenaltlasten und deren Folgewirkungen aus früheren Zeiten. Der Traditionsverein geht in die Planinsolvenz, um daraus gestärkt hervorzugehen. „Die sportlichen Leistungen sind positiv, die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung ebenso. Wir müssen aber mit den Schulden-Altlasten aus…
Der VfR Aalen stellt personell die Weichen für die Zukunft: Mit Maximilian Welzmüller hat ein weiterer Leistungsträger seinen Vertrag langfristig verlängert. Der Mittelfeldakteur unterzeichnete ein neues Arbeitspapier mit Gültigkeit bis 30.06.2021. „Wir sind sehr glücklich, dass sich Maximilian Welzmüller langfristig an uns gebunden hat. Er ist in unserem Kader ein…
Pünktlich vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den SV Wehen Wiesbaden haben Cheftrainer Peter Vollmann und Co-Trainer Jan Kilian ihre Verträge um ein weiteres Jahr bis 30.06.2018 verlängert. Vollmann geht damit in seine dritte Saison beim VfR Aalen, für Jan Kilian wird es die zweite Spielzeit auf der Bank der Schwarz-Weißen.„Wir sind…