MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Samstag, 30 Dezember 2017 18:00

Wechsel im Vorsitz des Kreisverbands des Gemeindetags

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
V. l. n. r.: Dr. Gunter Bühler, Christoph Konle, Dieter Gerstlauer, Manfred Fischer, Rainer Knecht V. l. n. r.: Dr. Gunter Bühler, Christoph Konle, Dieter Gerstlauer, Manfred Fischer, Rainer Knecht Bild: Landratsamt Ostalbkreis

Im Rahmen der jüngsten Dienstbesprechung von Landrat Klaus Pavel mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern im Ostalbkreis wurde ein neuer Vorsitzender des Kreisverbands des Gemeindetags bestimmt. Von Bürgermeister Manfred Fischer, Neuler, der den Vorsitz seit 1. März 2011 führte, übernimmt diese Funktion jetzt der Durlanger Bürgermeister Dieter Gerstlauer. Gerstlauer war bislang bereits 1. Stellvertreter von Manfred Fischer. Der bisherige 2. Stellvertreter, der Ellenberger Bürgermeister Rainer Knecht, gab seine Stellvertreterfunktion ab. 

Die neuen Repräsentanten des baden-württembergischen Gemeindetags im Ostalbkreis sind nun:
Bürgermeister Dieter Gerstlauer, Durlangen, Vorsitzender des Kreisverbands Ostalbkreis des Gemeindetags Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, Bopfingen, 1. Stellvertreter Bürgermeister Christoph Konle, Rainau, 2. Stellvertreter

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 78 mal

Schreibe einen Kommentar